en_GB

Produkte

+ + +

Automatisches Schildschwanzluft-Messsystem SLuM Ultra

Der Ringbau ist ein entscheidender Arbeitsschritt im maschinellen Tunnelvortrieb mit Tübbingausbau. Um einen Tübbingring optimal zu installieren, müssen die aktuelle Position und Orientierung der TBM sowie die Position des zuletzt gebauten Rings berücksichtigt werden. SLuM Ultra steigert die Effizienz und Qualität des Ringbauprozesses, indem das System die Ringposition im Verhältnis zur Schildschwanzachse millimetergenau und vollautomatisch misst.

SLuM_mit Detail_kleinUm die ideale Ringposition im Tunnel zu bestimmen, ermittelt SLuM Ultra automatisch den zur Verfügung stehenden Platz im Schildraum und stellt den zentrischen Einbau der Ringe sicher.

Das System optimiert im Zusammenspiel mit der VMT Ringbaufolgeberechnung den Ringbauprozess unter Berücksichtigung des Ringdesigns, der Schildschwanzluft, der Zylinderausfahrung sowie der Maschinenfahrt. Somit werden Beschädigungen an der Innen- und Außenseite der Tübbinge und am Schild selbst vermieden.

Wird bei einem Projekt auch das VMT Produkt SDS eingesetzt, kann sichergestellt werden, dass auf der TBM sowohl die Verfügbarkeit der verschiedenen Ringtypen als auch deren aktueller Bestell- und Lieferstatus jederzeit abrufbar ist.