en_GB

Produkte

+ + +

Deformationsmonitoring

Zur Überwachung von sicherheitskritischen Anlagen und Bauwerken bieten wir ein maßgeschneidertes Monitoringsystem an.

Copenhagen Nyhavh, historical harbor, DenmarkZiel des VMT Deformationsmonitoring ist es, Risiken bei Bauprojekten in bebauten und bewohnten Gebieten frühzeitig zu erkennen, um Unfälle und Schäden zu vermeiden. Unser Monitoringsystem ist einsetzbar für über- und unterirdische Gebäude, Infrastruktureinrichtungen, Ingenieurbauwerke wie Brücken, Türme oder Tunnel, Absperrbauwerke wie Talsperren oder Staustufen, Rutschhänge und Vulkane sowie Baugruben und Sicherungseinrichtungen.

Zur Erfassung und Bewertung von geometrischen Veränderungen an einem Bauwerk, werden Sensoren installiert und deren Messungen fortlaufend analysiert. Treten dabei kritische Veränderungen auf, werden automatisch Warn- und Alarmmeldungen per Email oder SMS versendet, um schnellstmöglich zu reagieren.

1_deformationsmonitoring_2Unser Deformationsmonitoring umfasst je nach Kundenwunsch die notwendige Hardware, Geosensornetzwerke zur Erfassung der Werte und Übertragung an eine Datenbank, die TUnIS Deformationsmonitoring-Software zur Datenanalyse sowie Reporting und Alarm- Management.