EN CN

Fachinformatiker als Systemingenieur und Systemintegrator (m/w/d) IT-Hardware

+ + +

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich SDS (Segment Documentation System = ein datenbankbasiertes Logistik- und Materialflusssystem, das weltweit auf Tunnelgroßbaustellen zum Einsatz kommt) am Standort Bruchsal (bei Karlsruhe) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektingenieur (m/w/d) Systemintegration auf Tunnelbaustellen.

Ihre Aufgaben:

Mehr Informationen zum Produkt SDS finden Sie in unserem Video.

Ihr Profil:

Wir bieten:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, ausschließlich als PDF, mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

VMT GmbH
Tanja Hoffmann
Stichwort: Projektingenieur Systemintegration auf Tunnelbaustellen
Stegwiesenstraße 24
76646 Bruchsal
personal[at]vmt-gmbh.de

Zur Verstärkung unseres Support-Teams am Standort Bruchsal (bei Karlsruhe) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Fachinformatiker Systemintegration als IT-Support (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir bieten:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, ausschließlich als PDF, mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

VMT GmbH
Tanja Hoffmann
Stichwort: Fachinformatiker Systemintegration als IT-Support
Stegwiesenstraße 24
76646 Bruchsal
personal[at]vmt-gmbh.de

VMT stellt TUnIS Navigation MT vor.
Eine einheitliche Microtunnelling-Navigationsplattform für alle gängigen und bewährten Navigationstechniken: Das ist die Idee hinter TUnIS Navigation MT von VMT, die erstmals die Vortriebssteuerung per Laser / Zieltafel, Schlauchwasserwaage, Kreisel sowie mitfahrender Lasertotalstation in einer Produktlinie vereint.

Die Komplettlösung des Navigationsspezialisten garantiert einen einfachen und unkomplizierten Wechsel zwischen den einzelnen Navigationsmodi, womit sich die Navigation optimal auf die Projektanforderungen abstimmen lässt. Selbst eine Umstellung auf Tübbingvortrieb ist problemlos realisierbar, da die VMT-eigenen Lösungen für Großtunnelprojekte auf derselben Plattform aufbauen. Der Anwender profitiert von der einheitlichen Systemstruktur und kann sich schnell auf die verschiedenen Navigationsmodi einstellen. Das garantiert größtmögliche Flexibilität und Effizienz bei der Projektabwicklung.

 

„Mit den Produktserien SLS-Microtunnelling und UNS (Universal Navigation System) stehen wir seit Jahren für präzise und zuverlässige Navigation von Microtunnelling-Vortrieben jeglicher Art“, so Jürgen Göckel, Business Developer Microtunneling bei VMT.

„In rund zweijähriger Entwicklungsarbeit haben wir diese beiden Navigationstechnologien nun auf der gemeinsamen Systemplattform TUnIS Navigation MT zusammengeführt – und das ganz nah an den Marktbedürfnissen: In die Navigationslösung sind neben unseren eigenen Erfahrungen der vergangenen Jahre auch wertvolles Feedback und eine Vielzahl von Feature-Wünschen unserer Kunden und Anwender eingeflossen.“

Auch das Hardware-Konzept wurde intensiv weiterentwickelt und entspricht modernstem Standard: Die neue Hardwareplattform MT.connect sorgt künftig für intelligente, kompatible, effiziente Hardware-Infrastruktur im Tunnel. TUnIS Navigation MT ist komplett „future-ready” und kann als offenes System problemlos alle kommenden Neu- und Weiterentwicklungen im Microtunnelling-Business integrieren.

In einem ersten Schritt wurde TUnIS Navigation MT ab Januar 2020 in den Herrenknecht-Vortriebsanlagen eingeführt und löst das bisherige Kreisel-Navigationssystem UNS ab.

Ab Mitte 2020 wird dann auch die zugehörige Stand-Alone-Variante basierend auf der neuen optimierten Hardwareplattform MT.connect zur Verfügung stehen und die SLS-Microtunnelling-Produktserie ersetzen. Mit der Einbindung der mitfahrenden Lasertotalstation wird der Leistungsumfang komplettiert.

 

Über VMT

VMT gehört mit seinen Vermessungssystemen und -services seit mehr als 25 Jahren zu den führenden Anbietern im Tunnelbau.

Mithilfe der Lösungen von VMT erstellen Baufirmen Tunnel und Schächte jeder Größe für immer komplexere Infrastrukturprojekte: Die Navigationssysteme für Vortriebsmaschinen, das Produktions- und Logistikmanagementsystem für die Tübbing-Produktion sowie Systemlösungen für Sicherheit, Information und Monitoring übernehmen hierbei Schlüsselfunktionen. Die einzelnen Module lassen sich zu effizienten, modernen Netzwerklösungen kombinieren, die den optimalen Ablauf und eine nahtlose Qualitätssicherung bei jedem Tunnelprojekt gewährleisten.

Die 1994 gegründete VMT-Gruppe mit Hauptsitz im badischen Bruchsal beschäftigt weltweit über 250 Mitarbeiter. VMT ist Teil des Herrenknecht-Konzerns, dem Weltmarktführer in der maschinellen Tunnelvortriebstechnik, und hat bereits rund 2.400 Tunnelvortriebe rund um den Globus erfolgreich begleitet.

Hier finden Sie weitere Informationen zu TUnIS Navigation MT und zu MT.connect.

 

Pressekontakt

Jürgen Göckel
Business Development Microtunneling
Tel.: +49 7251 9699-37
J.Goeckel@vmt-gmbh.de

VMT GmbH
Stegwiesenstr. 24
76646 Bruchsal
www.vmt-gmbh.de

The Albvorland Tunnel is 8.1 km long and is part of Section 2.1 A/B of the Alb Foothills Connection to Stuttgart Rail Node project and comprises a twin bore of two single-track tunnels running almost on the same level. The site is part of one of the largest construction projects currently underway in Germany.

The two LDT (Large Diameter Tunnelling) single track drives were driven using Herrenknecht EPB machines to a diameter of 10.82 m by contractor Implenia. Both the tunnels had in the design minimum bend radii of 3,986 m. Tunnelling works started in October 2017 with the final breakthrough of the second tunnel occurring in October 2019 with a peak performance in advance of up to 200 m per week.

Supporting the tunnelling equipment, VMT provided several product lines including:

Whilst most of these products have a well-established reputation in the tunnelling industry, one the VMT’s major challenges for the Stuttgart-Ulm project was the development of the automated RCMS product. With the site close to VMT’s main offices, there was the advantage, that during development and with the close cooperation of the client and contractor, VMT was able to field test various hardware and software aspects of the product during the development phases.

This was advantageous to both parties in that VMT has made developments to its basic product that are now applicable to segmental tunnelling projects worldwide and the Stuttgart client and contractor have precisely the right product that suits their requirements for the future operation of the tunnels.

According to Dipl.-Ing. Thomas Unterfeld, Measurement Coordinator for Implenia Construction GmbH Tiefbau – Tunnelbau Deutschland: “We were extremely pleased with the modifications to the basic RCMS system provided by VMT to ensure our system fitted our purpose exactly. Would we use RCMS again? Yes, most definitely, particularly as it would partner us again with the VMT team.”

At a Glance Fact Sheet:

Project Name or Designation/Timescale NBS Ulm-Wendlingen Albvorlandtunnel
Location Kirchheim u.T., Germany
Project requirement
Railway
Technique LDT, single shield, EPB
Diameter/Length/Bend Radius 10,82 m; 2 x 8,1 km; min.Radius 3986 m
VMT System utilised TUnIS Navigation TBMLaser
TUnIS Navigation Office
TUnIS Ring Sequencing
RCMS
SDS.Production
LIS
Challenges Development of new RCMS. Special and specific jobsite requirements were implemented quickly from VMT.

Zur Verstärkung unseres Teams IT-Hardware am Standort Bruchsal (bei Karlsruhe) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Fachinformatiker als Systemingenieur und Systemintegrator (m/w/d) IT-Hardware.

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir bieten:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, ausschließlich als PDF, mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

VMT GmbH
Tanja Hoffmann
Stichwort: Fachinformatiker als Systemingenieur und Systemintegrator IT-Hardware
Stegwiesenstraße 24
76646 Bruchsal
personal[at]vmt-gmbh.de