Produkte

+ + +

Modulares System für automatisiertes Deformationsmonitoring MODUS

Jede Baumaßnahme greift direkt oder indirekt in das Bodengefüge ein und auf jedes Bauwerk wirken statische und dynamische Beanspruchungen. Um potenzielle Gefährdungen frühzeitig erkennen zu können und Gegenmaßnahmen zu ergreifen, bevor schwerwiegende Schäden entstehen, ist das Deformationsmonitoring die wirkungsvollste Maßnahme: Deswegen ist es heute vielen Fällen auch seitens der Bauherren oder von Versicherern vertraglich vorgeschrieben: sowohl während der Bauphase als auch während des späteren Betriebs des Bauwerks.


MODUS ist eine VMT-Systemlösung für Deformationsmonitoring mit Schwerpunkt auf automatisiertem, geodätischem Monitoring. MODUS besteht aus Hardware- und Softwarekomponenten; Beratung und Service ergänzen das System zur Gesamtlösung.

Ein leistungsfähiges Deformations-monitoring stellt hohe Anforderungen nicht nur an die eingesetzte Hard- und Software. Auch Aufbau und Planung der Systemkomponenten (Datenkommunikation, Stromversorgung etc.) sowie die Simulation des Deformationsnetzes erfordern spezielles Fachwissen und viel Erfahrung.

MODUS ist eine modulare, skalierbare Lösung für ein effizientes und effektives Deformationsmonitoring, in deren Entwicklung jahrzehntelangen Erfahrungen im Umgang mit Echtzeitdaten und Systemansteuerung konstruktiv und wirksam eingeflossen sind.