Produkte

+ + +

TUnIS Navigation TBMGyro

TUnIS Navigation TBMGyro ist ein Navigationssystem für Tunnelbohrmaschinen, unabhängig von einem bestimmten Maschinentyp (EPB, Mixschield, Hartgestein).

Das Messverfahren von TUnIS Navigation TBMGyro beruht auf einem Gyroskop (Kreiselkompass) und der Methode der Koppelnavigation, um die aktuelle Vortriebsposition im Bezug zur geplanten Tunnelachse zu bestimmen. Das System ist besonders geeignet bei engen Trassenradien sowie bei fehlendem Laserfenster bei TBMs mit nur geringem Durchmesser.

Bei einem Trassenverlauf mit kleinen Kurvenradien sind bei Einsatz eines optischen Messsystems die Zielweiten der zugehörigen, im Tunnel montierten Totalstation stark begrenzt. Die Totalstation muss daher häufig umgebaut werden. Die Umbauten erfordern Personal, sind zeit- und kostenaufwändig.
Die kreiselkompassbasierte Lösung TUnIS Navigation TBMGyro benötigt keine Totalstation. Damit ist es auch in engen Radien möglich, ohne häufiges manuelles Eingreifen eine stets aktuelle TBM-Position zu berechnen. Selbst Maschinen mit kleinem Durchmesser und ohne Laserfenster können mit Hilfe von TUnIS Navigation TBMGyro sicher navigiert werden. Enge Platzverhältnisse, die eine Montage einer Totalstation erschweren oder unmöglich machen, spielen bei TUnIS Navigation TBMGyro keine Rolle.